In meinem Programm verwende ich Kerzen, die in traditioneller Handarbeit hergestellt wurden. Beste Wachssorten sorgen für eine lange und vor allem eine rußfreie Brennzeit. Zum Verzieren verwende ich verschiedenfarbige Wachsplatten, auch solche die mit echtem Goldstaub gefertigt wurden und dadurch dem Motiv einen edlen, unverkennbaren Glanz verleihen.

 


Dieses kostbare Wachs verwende ich in der Regel die Kreuze oder auch zum Beschriften der Kerze. Mit einem feinen Cuttermesser schneide ich die Ornamente aus und setze sie schichtweise übereinander, so daß hierdurch ein 3-D Effekt entsteht.

 


Zum Schluß werden die Kerzen noch mit einem speziellen Kerzenlack überzogen, der das schöne Aussehen der Kerze für lange Zeit erhält.